Lisbeth

Lisbeth ist ein weiblicher Vorname.

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Lisbeth
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Lisbeth

Seit 2010 gehört Lisbeth in Deutschland zu den Top 500 der beliebtesten Mädchennamen. Der Name Lisbeth wurde von 2006 bis 2018 ungefähr 850 Mal als erster Vorname vergeben und steht damit auf Platz 1.160 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die Variante Liesbeth wurde ungefähr 350 Mal vergeben und steht auf Platz 1.952. Lisbet wurde ungefähr 30 Mal vergeben (Platz 9.081).

Herkunft und Bedeutung

Lisbeth ist eine Kurzform des Namens Elisabeth und bedeutet „die Gott verehrt“ oder „die Gott geweiht ist“.

In Sachsen ist der Name Lisbeth besonders beliebt.
In Sachsen ist der Name Lisbeth besonders beliebt.

Horstomat – die Vornamen-Toolbox

1 Gedanke zu „Lisbeth“

  1. Ich mag den Namen Lisbeth sehr gerne. Mich stört nur, dass einige ihn „Lissbett“ aussprechen. Das klingt so nach „lispelt“. Die Aussprache „Liesbett“ finde ich hingegen ganz wundervoll.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Sabrina Antworten abbrechen