Jochen

Jochen ist ein männlicher Vorname.

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Jochen

Seit den 1990er Jahren werden nur noch selten Neugeborene Jochen genannt. Der Name Jochen wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 50 Mal als erster Vorname vergeben.

Herkunft

Jochen ist eine Kurzform des Namens Joachim.

Varianten


Horstomat – die Vornamen-Toolbox

9 Gedanken zu „Jochen“

  1. Ich heiße Jochen und bin damit sehr zufrieden. Besonders gut finde ich, dass nicht sondrlich viele Jochens auf der Welt rumlaufen, obwohl ich doch den ein oder anderen kennengelernt habe.

    Jetzt suche ich nach einem schönen, gut klingenden Jungennamen für meinen Stammhalter. ist gar nicht so einfach. Der Beste ist ja schon weg.

    Grüße
    Jochen

    Antworten
  2. Nachdem ich herausgefunden habe, dass ich nach den Rennfahrern Jochen Rindt und Jochen Maas benannt wurde, finde ich den Namen echt spitze.

    Antworten
  3. Mein Vater heißt auch Jochen. Ich finde den Namen super und deshalb heißt mein Sohn mit seinem 3. Namen wie mein Vater!
    Mein Vater hat sich darüber sehr gefreut und ist sehr stolz darauf.

    Lg Franzi

    Antworten
  4. Unser Sohn, Jahrgang 94, heißt Jochen. Es gibt keinen anderen in dieser Alterstufe, auch jüngere sind mir bisher nicht über den Weg gelaufen. Aber er findet den Namen nicht so schön, lässt sich jetzt mit seinem zweiten Namen rufen, Elias. Wir mochten damals beide Namen und konnten uns nicht entscheiden.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Heidi Antworten abbrechen