Paulina

Weiblicher Vorname

Paulina gehört zu den Namen, die zwar regelmäßig vorkommen, aber noch nie zur Spitzengruppe der häufigsten Vornamen Deutschlands gehörten. Der Name Paulina wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 11.000 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Paulina auf Platz 180 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Paulina Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Paulina

Herkunft

Der Vorname Paulina ist eine Weiterbildung von Paula , der in dem römischen Beinamen Paulus seinen Ursprung hat.

Varianten

45 Gedanken zu „Paulina“

  1. Unsere Tochter ist am Sonntag vor 13 Wochen geboren worden. Wir haben sie auch Paulina genannt.
    Ich finde den Namen wunderschön. Er klingt einfach sehr schön.
    Ich nenne sie oft Linchen, Paulinchen oder Lina

    Antworten
  2. Meine Enkeltochter ist 6 Tage alt und heisst Paulina.
    Ein wunderschöner Name, werde sie immer Paulina nennen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Mulle Antworten abbrechen