Die beliebtesten Vornamen des Jahres 1961

Prominente Träger des häufigsten Vornamens ihres Geburtsjahrgangs 1961 sind der Autor Thomas Strittmatter und die Fußballtrainer Thomas Schaaf sowie Thomas von Heesen.

MädchenJungen
  1. Susanne
  2. Sabine
  3. Petra
  4. Birgit
  5. Andrea
  6. Gabriele
  7. Martina
  8. Heike
  9. Ute
  10. Barbara
  11. Bettina
  12. Karin
  13. Angelika
  14. Monika
  15. Angela
  16. Kerstin
  17. Claudia
  18. Christiane
  19. Christine
  20. Silvia / Sylvia
  21. Ulrike
  22. Kornelia / Cornelia
  23. Manuela
  24. Brigitte
  25. Jutta
  26. Doris
  27. Elke
  28. Katrin / Catrin / Kathrin
  29. Marion
  30. Silke
  31. Kirsten
  32. Regina
  33. Anke
  34. Maria
  35. Astrid
  1. Thomas
  2. Andreas
  3. Michael
  4. Frank
  5. Peter
  6. Jörg
  7. Uwe
  8. Matthias
  9. Stefan / Stephan
  10. Jürgen
  11. Ralf / Ralph
  12. Bernd
  13. Klaus / Claus
  14. Torsten
  15. Hans
  16. Rainer / Reiner
  17. Jens
  18. Martin
  19. Dirk
  20. Wolfgang
  21. Norbert
  22. Holger
  23. Kai / Kay
  24. Joachim
  25. Manfred
  26. Christian
  27. Karsten / Carsten
  28. Olaf
  29. Detlev
  30. Dieter
  31. Volker
  32. Ulrich
  33. Sven
  34. Jan
  35. Günter / Günther

Quelle dieser Statistik

In Deutschland wird keine offizielle Statistik über die Vergabe der Vornamen geführt. Diese Rangliste wurde von Knud Bielefeld anhand einer Stichprobe ermittelt – Nähere Infos zur Auswertungsmethode. Gleich häufige Vornamen sind alphabetisch sortiert.

Mehr über das Jahr 1961

In Deutschland sind 1961 1.313.505 Kinder geboren (17,8 Kinder je 1.000 Einwohner).

Die Vereinten Nationen haben das Jahr 1961 zum „Internationalen Jahr der Gesundheit und medizinischen Forschung“ erklärt.

Buchtipp

Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre – an Ihre Kindheit und Jugend!