Vornamen-Hitlisten

Anders als in anderen Ländern wird in Deutschland keine offizielle Statistik über die Vergabe der Vornamen geführt. Knud Bielefeld, der Betreiber von beliebte-Vornamen.de, hat darum eine Vielzahl unterschiedlicher Quellen analysiert, um Hitlisten von Deutschlands beliebtesten Vornamen zu erstellen.

Seit 2004 stützt sich die Auswertung auf Geburtsmeldungen von Geburtskliniken, Geburtshäusern und einzelnen Standesämtern. Für den Jahrgang 2016 sind so die Vornamen von mehr als 190.000 Babys zusammengekommen, das entspricht ca. 26 % aller in dem Jahr geborener Kinder.

Jahrgangslisten

Besondere Listen

Regionale Hitlisten

Die Namensmoden zwischen den verschiedenen deutschen Regionen unterscheiden sich gar nicht so sehr. Aber gewisse Unterschiede gibt es doch – weniger zwischen Ost- und Westdeutschland als zwischen Nord- und Süddeutschland.

Namen international

Statistik

Hintergrundinfos zu den Vornamenstatistiken