Eleonore

Weiblicher Vorname

Eleonore war in der ersten Hälfte des 20.  Jahrhunderts als Vorname einigermaßen beliebt, gehörte aber nie zur Spitzengruppe der häufigsten Vornamen.

Herkunft

Der Name geht auf Eleonore von Aquitanien zurück, die im 12. Jahrhundert zunächst Herzogin von Aquitanien, dann Königin von Frankreich und später Königin von England war. Eleonore ist eine Variante von Aliénor – so der ursprüngliche Name in der damals in Aquitanien gebräuchlichen Sprache Okzitanisch.

Bedeutung

Die Bedeutung des Namens Aliénor ist ungeklärt.

Weitere Namensvorbilder aus dem Mittelalter

  • Eleonore von Kastilien
  • Eleonore von der Provence

Varianten

Thema: Namenslexikon

27 Kommentare zu "Eleonore"

  1. Mirjam sagt:

    Eleonore ist für mich ein wunderschöner Name.Meine Kinder sollen einmal Elisabeth und Eleonore heißen.Ich liebe diese Namen.

  2. Nick sagt:

    Eleonore mag ich(auch Eleonora)den name aber was ich irgendwie Komisch finde: Des Eleonore bis zum Ende des Zweiten Weltkrieg immer Seltener geworden wurde oder ging der Name noch bis zum 1950er Jahre noch weiter?

    Ich glaube heutzutage finden die meisten Menschen Nora besser als Eleonore oder Eleonora.

  3. Eleonore sagt:

    =)) Also mein Name ist Eleonore.. wurde mir Anfang der 80er gegeben.. tatsächlich kenne ich aber kaum Damen, die den Namen tragen. Die meisten, die ich kennenlernen durfte, sollten heute um die 80 sein.. Schade eigentlich. Eleonore ist ein wunderschöner, starker und ausdrucksvoller Name.
    Viele Grüsse und weiterhin viel Spass beim Namen suchen..

    Eleonore

  4. Melina sagt:

    Ich finde den Namen sehr schön, würde aber gerne wissen wie er denn ausgesprochen wird… betont man das e hinten oder ist es stumm?

    • Patricia sagt:

      Ich würde sagen, dass das e mit ausgesprochen wird und das zweite o betont wird.

    • Angela sagt:

      Wir sagen immer den vollen Namen Eleonore, also deutsch wie es dasteht; wobei die Betonung auf dem zweiten O ist (wie bei Nora); genauso wie Patricia schreibt.

  5. manuela sagt:

    Meine tochter ist jetzt 9 monate alt und heisst elenore

  6. Nele sagt:

    ich finde den Namen schön

  7. Andrè sagt:

    Der Name „Eleonore“ kommt aus Provence und wurde ursprünglich Éléonore geschrieben. Der letzte e ist stumm. Éléonore d’Aquitaine war so viel ich weiss eine der ersten mit diesem Namen.

  8. cyron sagt:

    Unsere Tochter trägt den wunderschönen Namen Eleonore 🙂 er bedeutet so viel wie „die Andere“ oder „Die Glänzende“. Inspiriert, unserem Engel diesen Namen zu geben, wurden wir durch den Film „Nur noch 60 Sekunden.“ Das letzte Auto hat von Memphis den Codenamen Eleanor bekommen: ein Shelby Mustang GT 500.Also etwas besonderes. Bei früheren Diebstählen dieses Fahrzeugs ging schon mehrfach etwas schief, und auch diesmal ist ihm die Polizei auf den Fersen.

    Wie auch immer, das Auto war eben etwas besonderes, genauso wie es unsere Tochter ist 😉

  9. Gast sagt:

    Sehr geehrter Herr Bielefeld,

    passen aus Ihrer Sicht Geschwisternamen Eleonore und Sebald zusammen? Passt aus Ihrer Sicht Sebald zu den Geschwisternamen, wenn sie alle die Buchstabe R enthalten, Sebald aber keine? Wurde früher Sebald auch in Adelskreisen vergeben? In intellektuellen Kreisen?

    Ich bedanke mich f.d. Information voraus.

    • Sehr geehrter Gast,

      ich sehe keine Problem darin, einem Kind einen Namen ohne R zu geben, auch wenn die Geschwister ein R im Namen haben. Der Name Sebald ist recht selten, ich habe keine Informationen darüber, aus welchen Kreisen die Namensträger kommen.

  10. Gast sagt:

    Vielen Dank f.d. Information. Könnten Sie mir bitte schreiben, ob Eleonore und Sebald stilistisch zusammen passen?

  11. Gast sagt:

    Oder würde aus Ihrer Sicht Siegfried oder Siegmund besser passen?

    Ich bedanke mich f.d. Information voraus.

  12. Gast sagt:

    Und noch eine Frage: wäre für einen Offizier der Name Sebald aus Ihrer Sicht nicht zu weich?

    • Das klingt so, als wenn es um Namen für Romanfiguren geht? Da kenne ich mich leider nicht so gut aus.

    • Gast sagt:

      Nein, keine Romanfiguren. Mein Favorit ist Sebald. Ich war aber mir nicht sicher, ob dieser Name zur Schwester Eleonore passen wird, wollte deswegen nach Ihrer Meinung fragen, um sicher zu sein, daß bei solcher Namensauswahl kein Stilbruch vorhanden wird. Beruf kam aus der Berufsanalyse eigener Vorfahrenen.

  13. Eleonore sagt:

    Ich heiße auch Eleonore und bin 19 Jahre jung. Mein Name kan in meiner umgebung selten jemand richtig ausßrechen. Im Kindergarten und ältere Leute nennen mich Elly. Aber eigentlich liebe ich Eleonore viel mehr als Elly, denn der Name hat was besonderes und Einzigartes.

  14. Vivien sagt:

    Ich finde den Namen Eleonore wunderschön, v.a. wenn das e zum Schluss stumm ausgesprochen wird. Persönlich kenne ich allerdings keine die so heißt, aber wenn ich einmal eine Tochter bekommen sollte möchte ich sie so nennen.

  15. Angelika sagt:

    Ich heisse mit zweitem Vornamen Leonore. Ich hätte gern erfahren, ob dieser Name mit Eleonore verwandt ist. Und welche Bedeutung er hat.

  16. Helena sagt:

    Mir gefällt der Name Eleonore sehr. Er ist so lang und elegant. Das gefällt mir auch so gut an meinem Namen. Wenn das e am Ende nicht ausgesprochen wird finde ich klingt der Name am besten.

  17. Eleonore sagt:

    Eleonore heißt Gott ist mein Licht. Deshalb bin ich stolz drauf!

    • Angela sagt:

      Genau das bedeutet der Name. Deshalb haben wir auch unsere Tochter so genannt und weil der Name so wunderbar klingt.
      „El“ heißt im hebräischen Gott und „or“ Licht.

  18. Lydia M. sagt:

    Meine Tochter ist 6 Jahre alt und heißt Eleonore, er klingt wunderschön und hat eine tolle Bedeutung.Nur leider mache ich immer wieder, die Erfahrung, dass nur wenige den Namen richtig ausprechen können. Im Kindergarten sagen sie zu Ihr Eljonore oder Ellinore und sie selber findet das nicht schön.

  19. Eleonore R. sagt:

    Hallo Ihr lieben Eleonore(n)!
    Ich gehöre seit vielen Jahren dazu und freue mich immer wieder erneut, wenn ich von anderen Eleonoren höre oder lese. Ich hatte und habe auch viele Kosenammen wie z.B. Ellnörken, Elenörchen, Ellemaus, Ellemäusken etc.
    Ich werde aber von den meisten Elnore genannt.
    Jedenfalls ist unser Name nie langweilig und es lässt sich viel daraus machen. Und last not least: ich bin auch die Lölle oder die Löllö 🙂
    Bleibt guter Dinge, Ihr lieben Ellemäuskes.

Kommentieren