Amicella Logo

Portugiesische Vornamen

Die häufigsten Babynamen in Portugal

Geburtsjahrgang 2008

Mädchen Jungen
  1. Maria
  2. Beatriz
  3. Ana
  4. Leonor
  5. Mariana
  6. Matilde
  1. João
  2. Rodrigo
  3. Martim
  4. Diogo
  5. Tiago
  6. Tomás

Quelle: Instituto dos Registos e do Notariado

Die häufigsten Vornamen in Portugal

Vornamen-Hitliste portugiesischer Jugendlicher der Geburtsjahrgänge 1985 – 1988. Als Quelle wurde von Frederico do Amaral eine Internet-Community ausgewertet.

Mädchen Jungen
  1. Ana
  2. Joana
  3. Rita
  4. Inês
  5. Catarina
  6. Marta
  7. Sara
  8. Maria
  9. Raquel
  10. Madalena
  11. Sofia
  12. Mariana
  13. Teresa
  14. Mafalda
  15. Patricia
  16. Filipa
  17. Susana
  18. Vanessa
  19. Claudia
  20. Marisa
  1. João
  2. Pedro
  3. André
  4. Tiago
  5. Luís
  6. Nuno
  7. Bruno
  8. Miguel
  9. Rui
  10. Diogo
  11. David
  12. Carlos
  13. Filipe
  14. José
  15. Gonçalo
  16. Hugo
  17. Marcos
  18. Daniel
  19. Jorge
  20. António

Portugal Flagge

Typische portugiesische Vornamen

Vornamen der portugiesischen Fußball-Nationalmannschaft

Weltmeisterschaft 2006

Anderson, Armando, Bruno, Cristiano, Fernando, Francisco, Hélder, Hugo, Joaquim, Luís (2x), Marco, Nuno (2x), Paulo, Pedro, Ricardo (3x), Simão, Tiago

52 Kommentare zu "Portugiesische Vornamen"

  1. madalena sagt:

    Ich bin gebürtige Angolanerin und da Angola die Kolonie Portugals war, trag ich den Vornamen Madalena.
    Ich persönlich finde Madalena wünderschön und generell portugiesische Namen.

  2. Jessi sagt:

    Meine ABF heißt Xeila (gesprochen Scheyla),und die ist auch portugiesin =)

  3. zazu sagt:

    ilove you sagte ich und sie sagte du findest nie einen Portugisischen namen ich darauf natürlich und jetzt bin ich hir !!!!!!!!!!!

  4. Chaya sagt:

    Weiß jemand, wie man diese Wellenlinie ~ bei dem Namen João macht? (beim Computer!)

  5. Jacqueline sagt:

    Ismirelade

  6. Ana sagt:

    Hallo ich bin im 7 monat schwanger hab drei kinder Sofia 3, Vanessa und teresa 6 (Zwinnlige)und ich krieg ein jungen ich und mein mann haben uns namen aus dieser website ausgesucht: Daniel Antonio David oder luis wir können uns einfach nicht entscheiden bitte könnt ihr uns hir helfen bitte das wär sehr lieb

  7. nancy sagt:

    ich bin auch portugiesin und trage einen englischen namen ich würde aber gerne Luana heißen LoooL :D

  8. nancy sagt:

    wenn ich ein kind bekomme nenne ich es Luana
    :D

  9. Marisa sagt:

    Hallo!
    Jaaa mein Name ist auf der Liste ;) Ich dachte mein Name ist italienisch und nicht portugiesisch ;) aber es freut mich dass er hier erwähnt wird weil mein name in deutschland fast niergendwo zu finden ist … :o)

  10. Dunja sagt:

    Hallo ich wollte fragen,ob Lea in irgendeiner Form portugiesisch ist, oder ob es eine portugoesische Form davon gibt

    • Patrícia sagt:

      Hallo Dunja,

      Die Schreibform “Lea” kenne ich als gebürtige Portugiesin nicht in meiner Muttersprache (was nicht heißt, dass es die Form überhaupt nicht gibt: mittlerweile sind internationale Einflüsse auch in der Namenswahl präsent, besonders aus englischsprachigen Ländern).
      Was ich sehr wohl kenne ist “Lia” — das ist ein biblischer Name, im Alten Testament ist Lia die ältere Schwester von Raquel (Rahel od. Rachel auf DE) und die erste Frau von Jakob. Lia ist also die portugiesische Schreibweise von Lea.

  11. schoki sagt:

    hupsi ich meinte natürlich nicht davis sonder david…^^

  12. Alicia sagt:

    Mist,ich kann mich einfach nicht entscheiden…
    :P

  13. Jennifer sagt:

    Hey mein Name ist nicht portugiesisch,aber meine Eltern kommen aus potugal. Meine Mutter heißt Maria Emilia und mein Vater Antonio Luis. Ich finde die Namen sehr schön. Die Tante von meiner Freundin heißt. Mit Vornamen Maria de Jesus, find ich lustig:-)

  14. Inês sagt:

    ich bin auch Portugiesin,wir bekommen einen sohn, und mein mann ist jedoch Italiener. wir haben im internet nach einem namen gesucht, und er wollte einen italienischen namen ich aber einen Portugiesischen. welchen namen findet ihr schöner? Miguel- Emidio oder noel-franceso? bitte helft uns oder wir verzweifeln hier noch:)) liebe Grüße Inês& matteo

    • Manuela sagt:

      @ines: ist euer Sohn zwischenzeitlich geboren? Ich bin Italienierin, liebe aber auch portugiesische Namen. Warum nehmt ihr nicht einen italienisch und portugiesischen Namen ;) ?
      Aber nun zu Deiner Frage. Am besten gefällt mir Miguel und Francesco
      Alles Gute!

  15. Mariana sagt:

    Faltam dois acentos: Patricia –> Patrícia
    Claudia –> Cláudia

  16. Magdalena sagt:

    Hallo!

    Was denken BrasilianerInnen über den Namen Linda?

    Danke….

    Lena

Kommentieren