Lian

Geschlechtsneutraler Vorname, in Deutschland vorwiegend als männlicher Vorname üblich.

Der Name Lian wird seit Mitte der 2000er Jahre in Deutschland vor Jahr zu Jahr häufiger vergeben. Auch wenn Lian ein Unisex-Name ist,werden in Deutschland vor allem Jungen so genannt.

Lian Häufigkeitsstatistk

Häufigkeitsstatistk des Namens Lian (als männlicher Vorname)

Herkunft

Der Name Lian ist einerseits eine Kurzform von ursprünglich lateinischen oder englischen Vornamen wie Julian oder Gillian. Lian ist aber auch ein chinesischer Name.

Bedeutung

Bei chinesischer Herkunft bedeutet Lian „anmutiger Weidenbaum“.

Thema: Namenslexikon

28 Kommentare zu "Lian"

  1. Ria sagt:

    Mein kleiner wird lian-amir heißen seine Geschwister heißen pepé bella und bin jetzt mit Zwillinge schwanger und der kleine Mann wird lian-amir heißen und das Mädchen juna-alea

Kommentieren