Jannes

Männlicher Vorname

Der Name Jannes ist zwar nicht allzu häufig, er ist dem häufigeren Namen Jannis allerdings sehr ähnlich. Vor allem in Schleswig-Holstein und Niedersachsen werden Jungen Jannes genannt.

Häufigkeitsstatistik des Namens Jannes

Herkunft

Jannes ist ein biblischer Name griechischer Herkunft.

Bedeutung

„Verführer“.

Es gibt auch eine Herleitung des Namens Jannes als friesische Kurzform von Johannes.

Thema: Namenslexikon

15 Kommentare zu "Jannes"

  1. Elisa sagt:

    Mein Bruder heißt Jannes <3
    Der Name ist einfach nur super und auch so selten !!!
    Viele heißen ja Jannis, die schreibung finde ich aber nicht so toll.

    L.G

  2. Elika sagt sagt:

    Jannes, Johannes …

    Wie die Nase eines Mannes, so sein Johannes.
    Daher vielleicht die Verwandtschaft zur Bedeutung von Janes : der Verführer

    E.

    • S. sagt:

      wenn man jetzt noch wüsste, was mit der NASE gemeint ist, dann würde man merken, was man für einen Quark geschrieben hat. 😉

    • Schmetterling sagt:

      Das ist die dümmste Spruch überhaupt.Erst überlegen,dann schreiben. War Kacke,weißte selber,oder?
      Elika,der Name? Kein Kommentar

  3. Leonie sagt:

    Mein bruder heisst auch jannes und ich finde den namen viel viel besser als jannis. aber das mit der bibel passt zu ganz genau 0% auf seinen charakter…

  4. falk sagt:

    Ich heisse auch Jannes finde das auxh besser als Jannis alle fragen mich oder Schreiben meinen Namen falsch Entweder: Janes, Jannis oder auch Jannos manche Leute verstehen auch Johan oder Johannes oder als letztes Hannes .. …… ich finde das nicht so toll aber naja manche Jannea oder Jannis werden das auch achonmal gehabt haben das sie so genannt wuirden …:-)

  5. Hope sagt:

    Unser Sohn (1 Jahr) heißt Jannes und wir sind sehr glücklich mit dem Namen. Aber es simmt schon, viele sagen „Jannis“. Ich sage dann immer:“Nein, JANNES, wie Hannes nur mit J“

    • Svenja sagt:

      Unser Sohn ist 13 Wochen alt und heißt auch Jannes, genau das selbe sage ich auch immer: so wie Hannes, nur mit J 😀

    • Katrin sagt:

      Ist ja lustig, ich sage das auch so: wie Hannes, nur mit J. Sowas kann man bei Jannis nicht sagen. Das war ein Grund, wieso ich meinen Sohn lieber Jannes nennen wollte…natürlich gibt es noch unzählige Gründe mehr. Und wenn ich meinen Sohn so anschaue, ist er wirklich ein kleiner Verführer. 🙂

  6. Chrissi sagt:

    Jannes, ein wunderschöner Name! Ich habe das Gefühl, der Name stürmt die „Charts“!
    Und: Menschen, die man häufiger trifft, kennen einen Namen sehr gut und versprechen/verschreiben sich nicht mehr. Manchmal muss man einen tollen Namen eben dreimal wiederholen, bis es sitzt. Wie wäre es denn wieder mal mit einem althergebrachten „Namen-T-Shirt“? Z. B. im Urlaub.

  7. papa sagt:

    unserer heisst auch so. ich wollte hannes, mama jannis, da haben wir gemerged. wussten garnicht, dass der name dann doch sogar recht populär ist/wird…

  8. Steffi sagt:

    Mein kleiner Schatz, heißt auch jannes!
    Ich muss auch ständig die Leute korrigieren. …ich sage immer, wie Johannes. ….
    aber so gibt es immer gleich ein Thema nach dem vorstellen; )

    Der Name kommt häufig in Holland vor, dort gibt es eine Schlagersänger, der jannes heißt, er hat sogar ein Lied über den Namen gesungen!

  9. Anfre sagt:

    Hallo, unser Sohn heißt auch Jannes, den Namen muss ich kaum buchstabieren.Jannes zweiter Name ist Walter da werde öfters gefragt wie man das schreibt;). Hier im Norden ist Jannes gar nicht so selten. In unserem 1500 Seelenort gibt es gleich 3 Jungs mit dem Namen. Ps Jannes ist 11 und findet seinen Namen sehr cool

  10. jannes sagt:

    Ich heiße auch Jannes

  11. Kerstin Comanescu sagt:

    Unser grosser heisst auch Jannes. Er hat aber noch einen zweiten Namen. Er heisst Jannes Ionel (Ionel nach seinem Papa) und ich finde die Kombination total schön. Und unser Jannes ist auch ein kleiner Verführer. IN Österreich ist etwas übrigens ganz ganz selten.

Kommentieren